*
Menu

Tiefenbohrungen / Brunnenbau

Fördern Sie Ihr Wasser für Garten und Brauchwasser aus dem eigenen Brunnen! Dies schont zum einen die natürlichen Grundwasserreserven, zum anderen Ihren Geldbeutel. Mit unserer Bohrtechnik sind wir in der Lage

  • Bohrungen im Direktspülbohrverfahren im Lockergesteinoder
  • Bohrungen im Hammerbohrverfahren im Festgestein vorzunehmen.


Aufgrund der Maße unseres Bohrgerätes, ist es möglich auch an schwer zugänglichen Stellen, z. B. in Gärten, Kleingartenanlagen, im Stadtgebiet, wo kleine Aufstellflächen die Arbeit erschweren könnten, zu arbeiten.
 

Technische Hinweise:

Zum Transport des Bohrgerätes benötigen wir folgende Durchfahrtsmaße: Breite 1,25 m / Höhe 2,70 m/ Länge 4,70 m. Die Gesamtmasse beträgt 2,5 t.

Brunnen:

  • Bohrtiefe bis 30 m
  • Bohrdurchmesser: 270 mm, Filter bis 5"
  • Bohrverfahren: Spülbohrverfahren oder Hammerbohrverfahren

Erdwärmesondenbohrung:

  • Bohrtiefe bis 100 m
  • Bohrdurchmesser: 152 mm
  • Bohrverfahren: Spülbohrverfahren oder Hammerbohrverfahren
  • Erbringung der kompletten Tiefbauleistung bis zur Wärmepumpe inkl. Installation des Soleverteilers und eines Soleverteilerschachtes
dsc-0156a.jpg dsc-0154a.jpg dsc-0160a.jpg dsc-0159a.jpg dsc-0157a.jpg dsc-0151a.jpg dsc-0150a.jpg dsc-0147a.jpg dsc-0152a.jpg dsc-0162a.jpg
Fusszeile
Elektro Schmidtgen & Mieth GmbH | Gewerbegebiet Nardt  Nardter Weg 21, 02977 Hoyerswerda | www.schmidtgen-mieth.de | Impressum | Kontakt | © Stihl024/ www.pixelio.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail